Plaxoft
Digitale Signaturen Weitere Informationen

Plaxoft GmbH nutzt jetzt digitale Signaturen, um die angebotene Software zu schützen. Eine gültige digitale Signatur stellt sicher, dass die heruntergeladenen Dateien auch wirklich exakt die Dateien sind, die wir ursprünglich ins Internet gestellt haben. Niemand hat an diesen Dateien dann Veränderungen vorgenommen.

Seit der Veröffentlichung von Service Pack 2 für Windows XP sind digitale Signaturen viel wichtiger geworden. Windows XP zeigt jetzt endlich Warnungen an und ermöglicht es einem Benutzer sehr leicht zu erkennen, ob eine digitale Signatur gültig ist oder nicht.

Falls die von uns angebotene Software von Ihrem PC noch nicht korrekt erkannt wird, müssen Sie evtl. noch ein Update von Microsoft einspielen. Windows-Update bietet die aktuellen Root-Zertifikate als nicht kritisches Update an.

Natürlich können Sie die von uns genutzten Root-Zertifikate auch manuell herunterladen. Unizeto CERTUM bietet zu diesem Zweck eine englischsprachige Webseite an. Installieren Sie einfach den "Certum Certification Authority" Schlüssel.

Alle weiterführenden Informationen liegen zur Zeit leider nur in englischer Sprache vor.

 Copyright 2010 by Meikel Weber